www.leopoldohotel.com
Gemüsewähe mit aromatisiertem Rapsöl
Vorbereitungszeit:
ca. 45 Minuten
Portionen für:
4
Zutaten:
250g Vollkornmehl
4 g Salz
80g Rapsöl mit Buttergeschmack
100 g Wasser
300g frischer Spinat
120g Zucchini
150 g Brokkoli
20g Sabo Olivenöl extra vergine
1 Knoblauchzehe
80 g Gruyère
2 Eier
30 ml Milch
5 g Salz
1 Prise Pfeffer
1 Prise Muskatnuss
Empfohlener Wein:
Rot, Weiß oder Rosé, je nach Jahreszeit und verwendetem Gemüse
Vorbereitung:
Teig:
Vertiefung in das Mehl und Öl in die Mitte giessen, gefolgt von Wasser und Salz
Kneten, ohne die Masse zu überarbeiten bis der Teig glatt ist, mindestens 30 Minuten in Frischhaltefolie ruhen lassen

-Spinat vorsichtig waschen und abtropfen lassen
-waschen und würfeln der Zucchini
-waschen des Broccoli und in kleine Röschen schneiden

Füllung vorbereiten: Eier, Milch und Gewürz miteinander vermischen
Zubereitung:
Teig auf eine Dicke von etwa 3 mm ausrollen und ein 18cm Blech mit Backpapier auslegen.

Den Spinat kurz mit dem Olivenöl und der Knoblauchzehe anbraten und auf einem Backpapier trocknen lassen. Wiederholen Sie dies mit den Zucchini
Brokkoli in kochendem Wasser kochen oder dämpfen, dann abkühlen lassen

Das Gemüse auf den Boden der Tortenform und mit der Hälfte des Käses bestreuen, gefolgt von der Ei / Milch-Mischung und zum Schluss den Rest des Käses über die Masse streuen.

Bei 180 ° C im Ofen auf der unteren Rille für etwa 30 Minuten


Die Wähe 5 Minuten vor dem Servieren auskühlen lassen.
homeprint next